Erlebnisland Mathematik | Technische Sammlungen Dresden | Junghansstraße 1-3 | 01277 Dresden
Erlebnisland Mathematik

Foucaultsches Pendel

Und sie dreht sich doch…

Dass die Erde sich wirklich dreht, obwohl wir das nicht spüren, zeigt in diesem alten Fahrstuhlschacht ein Foucaultsches Pendel (benannt nach dem französischen Physiker Léon Foucault, 1819—1868).

Für die freundliche Unterstützung beim Aufbau des Pendels danken wir dem Max-Planck-Institut für Chemische Physik fester Stoffe sowie Herrn Dr. David C. Lane.

Einen Vertiefungstext zum Exponat finden Sie hier.

Categories: ,

_IGP0973