Erlebnisland Mathematik | Technische Sammlungen Dresden | Junghansstraße 1-3 | 01277 Dresden
Erlebnisland Mathematik

(Deutsch) Körper in 3D

Workshop und Erlebnisland Mathematik
Oberschule/Gymnasium Klasse 5/6/7

Inhalt: Ausgewählte geometrische Körper und Formen, wie Platonische Körper, Kugel und Knoten werden genauer betrachtet und interaktiv untersucht. Das innovative Konstruktionssystem ZOMETOOL ermöglicht mit farb- und formcodierten Stäben und Verbindungskugeln den Bau von geometrischen Körpern. So werden auf spielerische Art und Weise mathematische Verhältnisse und Symmetrien dargestellt und Strukturen im Raum erkundet.

Ablauf: In der Erlebniswerkstatt werden die Schüler in das Thema eingeführt. An einzelnen Stationen erkunden sie individuell und selbstständig verschiedene geometrische Formen und Körper. In einer Gruppenarbeit werden Objekte mit dem Konstruktionssystem ZOMETOOL entworfen und gebaut. Anschließend besuchen die Schüler das Erlebnisland Mathematik. Mit Hilfe eines Arbeitsblattes können an einzelnen Stationen Erkenntnisse vertieft und festgehalten werden.

Hinweise: Gruppenarbeit in der Erlebniswerkstatt, ca. 45min
anschließend Besuch des Erlebnislandes Mathematik

Lehrplanbezüge: GYM 5 / LB 3; GYM 6 / LB 4; WP2; OS 6 / LB 4; (OS HS 7 / LB 1)

Dauer: 1,5 Stunden (Bitte planen Sie zusätzliche Zeit für Kasse und Garderobe ein.)

Kosten pro Schüler: 3,00 EUR (2,00 EUR ermäßigt Gruppeneintritt, zzgl. 1 EUR Projektgebühr)

Buchung des Angebotes: FON: 0351 488 7272, Fax: 0351 488 7263, E-Mail: service@museen-dresden.de